Kreisliga

05-Reserve siegt im Spitzenspiel

20. September 2022, 15:17 Uhr

Die zweite Mannschaft des 1. SC Göttingen 05 hat als Aufsteiger das Spitzenspiel der Kreisliga gegen den Bezirksliga-Absteiger TSV Groß Schneen gewonnen. Beide Mannschaften kamen am Sonntag-Mittag auf dem Kunstrasenplatz der Bezirkssportanlage Maschpark in Göttingen mit jeweils zwölf errungen Punkten aus sechs Spielen zusammen. Nach einer abwechslungsreichen Partie siegte der Gastgeber am Ende mit 3:2 (1:1) und schloss nach Punkten zum Spitzenreiter SC Rosdorf auf, dessen Spiel wegen Nichtantritt der zweiten Mannschaft der SG Bergdörfer ausgefallen war. 

Doch den ersten Höhepunkt der Partie setzte der Gast aus dem Süden der Region. Spielertrainer Yusuf Beyazit höchstpersönlich sorgte nach 14 Minuten für die Führung des TSV. Julian Muster, zu Beginn der Saison vom Landesligisten TSV Landolfshausen/Seulingen nach Göttingen gewechselt, zeigte in der 31. Minute, dass er sich in der Kreisliga sehr wohl fühlt - er traf per Strafstoß zum Ausgleich. Mit dem Spielstand von 1:1 wurden die Seiten gewechselt.


Nach Wiederanpfiff durch Schiedsrichter Jens Gastrock dauerte es nur drei Minuten, da traf der großgewachsene Muster erneut und brachte seine Farben erstmals in Führung. Doch der Gast kam zurück: Maik Schulze besorgte nach 69 Minuten das 2:2. In der Schlussphase wollten beide Teams den Sieg, mehrfach lag er hüben wie drüben in der Luft. Doch das Team von Trainer Thomas Hellmich erwies sich als das glücklichere der beiden: Daniel Frimpong unterstrich mit dem Treffer zum 3:2 in der 84. Minute seine Kreisliga-Tauglichkeit. Am Ende siegte der Gastgeber glücklich, aber nicht unverdient und ist ab sofort der ärgste Verfolger des Spitzenreiters SC Rosdorf.

Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Die Reserve des 1. SC Göttingen 05 muss am kommenden Sonntag auswärts antreten. Ab 15:00 Uhr spielt die Mannschaft auf dem Rattwerder in Hann. Münden beim TuSpo Weser Gimte.
Der TSV Groß Schneen empfängt zeitgleich den Tabellendritten SC HarzTor.

Alles zur Kreisliga

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema