26.04.2019

Sportwochenende in Hahle

Kreisliga: SV Eintracht Hahle - TuSpo Petershütte II (Sonntag, 15:00 Uhr in Obernfeld)

23. Spieltag in der Kreisliga Göttingen-Osterode: Am Sonntag (28. April, Anpfiff 15:00 Uhr) empfängt das Team von Trainer Daniele Reisinger die Bezirksligareserve des Tuspo Petershütte zum Abschluss des Sportwochenendes. Den Auftakt macht hierbei die Fußballschule von Hannover 96, die vom 26. bis 28. April zu Gast beim SV Eintracht Hahle ist.

Vorbericht des SV Eintracht Hahle

Es fehlte nicht viel und Tuspo Petershütte II hätte am vergangenen Wochenende Tabellenprimus Werratal geschlagen. Das entscheidende Tor für Werratal fiel erst in der fünften Minute der Nachspielzeit (Endstand 3:4).
Petershütte selbst hat bereits am 01. Mai um 11 Uhr die nächste richtungsweisende und kräftezehrende Partie gegen den ebenfalls um jeden Punkt ringenden SC Rosdorf vor der Brust.

Personell geht Hahle am Wochenende am Krückstock. Die Leistungsträger Manuel Rittmeier, Kapitän Kevin Nieger, Julius Wüstefeld, Josef Kohlrautz, André Teichmann, Niklas Gödecke sowie Manuel Busching (Urlaub) fehlen dem Team.
Ein dickes Fragezeichen steht noch hinter den Einsätzen des spielenden Co-Trainers Christian Gasau, Ole Schum (Leistenprobleme) sowie Keeper Marian Rittmeier (Grippe).

Der unnötigen Niederlage gegen den VfB Südharz kann Co-Trainer Christian Gasau zumindest eine positive Seite abgewinnen: "Der Gegner hat aus wenig Mitteln das Maximum erreicht. Wir müssen deshalb wieder deutlich mehr Präsenz in unserem Zweikampfverhalten zeigen."

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: