19.02.2019

Neuer Vorstand beim FC Westharz

Bericht von der Jahreshauptversammlung des FC Westharz

Der neue Vorstand des FC Westharz

Auf der Jahreshauptversammlung des FC Westharz gab es am Samstagabend einige personelle Veränderungen. Zum neuen Vorsitzenden wurde Manuel Sauer gewählt. Als sein Stellvertreter fungiert weiterhin Jens Teichgräber. Als Schriftführerin wurde Sahra Zillger und als ihre Stellvertreterin Anna Tirrel gewählt. Das Amt des Kassenwartes und seinen Stellvertreter wurde mit Michael Sonnenburg und Heinz Dieter Schüler besetzt. Als Revisoren wurden Frank Schnute und Andreas Kaufmann wieder gewählt. Mit Peter Schmidt als Jugendleiter und Ruslan Dzagalow als Spielausschßvorsitzenden wurden zwei Ämter bestätigt, welche schon in der Vergangenheit im Vorstand gewählt worden.

Bericht vom FC Westharz

Abschließend bedankte sich der neue Vorstand bei allen Mitgliedern für die gut besuchte Versammlung und hofft auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

Alles zum FC Westharz

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema