Zwickau - Hansa Rostock 2:2 (0:2)

30. Mai 2020, 14:32 Uhr

Hansa Rostock verpasst es mit dem 2:2 gegen den FSV Zwickau, näher an die Aufstiegsränge zu rücken. Die Kogge ging verdient mit 2:0 in die Pause, verließ sich in Durchgang zwei jedoch zu sehr auf die bis dato beste Defensive der Rückrunde. Durch das Unentschieden verweilen die Schwäne auf einem Abstiegsplatz, Rostock kann nicht auf Rang drei aufschließen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren