Entscheidung im letzten Spiel

Turnier für Teams der 3. Kreisklasse um den Jens Hommel/ALLIANZ-CUP: SG SV Sieboldshausen/TSV Dramfeld II siegt

15. Dezember 2019, 11:12 Uhr

Sieger: SG SV Sieboldshausen/TSV Dramfeld II

Die SG SV Sieboldshausen/TSV Dramfeld II hat das Hallen-Turnier für Teams der 3. Kreisklasse um den Jens Hommel/ALLIANZ-CUP der SG Niedernjesa am Samstag-Vormittag mit vier Siegen und einem Remis verdient gewonnen. Doch erst mit dem 2:1-Erfolg im abschließenden 15. Spiel des gut organisierten und sehr fairen Wettkampfs gegen den Turnier-Zweiten SG Grefenburg/Niemetal II stand der Gewinn des Turniers fest. Dritter wurde die spielstarke dritte Mannschaft des 1. SC Göttingen 05, die  ungeschlagen blieb, mit drei Remis aber eine bessere Platzierung verpasste. 

Die weiteren Plätze belegten der TuSpo Weser Gimte III und die SG Ballenhausen/Groß Schneen III. Die SG Niedernjesa II belegte Platz sechs und erwies sich damit als guter Gastgeber. Anstatt über Pokale durften sich die drei Sieger-Teams über einen Geld-Umschlag, ein Party-Fass Einbecker-Bier sowie einen Fußball freuen. Die beiden Unparteiischen Kalle Kurmes und Thorsten Rettberg zeigten eine starke und fehlerfreie Leistung. 




Tor für den Turniersieger gegen den 1. SC Göttingen 05 III

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren