07.10.2019

Puma II besiegt Eisenbahner

2. Kreisklasse Mitte: SV Puma Göttingen II - ESV Rot-Weiß Göttingen 3:2 (2:1)

Der SV Puma Göttingen II hat das Punktspiel der 2. Kreisklasse Mitte am Sonntag-Morgen auf dem Kunstrasenplatz des Jahnsportparks mit 3:2 (2:1) gegen den Aufsteiger ESV Rot-Weiß Göttingen gewonnen. Durch den Erfolg klettert das Team von Trainer Walter Saueressig mit nun neun Punkten aus acht Spielen auf Tabellenplatz acht. Der ESV Rot-Weiß Göttingen von Trainer Werner Freitag hingegen bleibt mit zehn Punkten aus sieben Spielen auf Platz fünf des Klassements. Neuer Tabellenführer ist seit Sonntag übrigens der 1. SC Göttingen 05 II, der die SG Herberhausen/Roringen, deren Spiel ausgefallen ist, von der Spitze verdrängt.

Der Gast hatte am Sonntag den besseren Start. Askandar Hasso Hussein erzielte bereits in der 4. Minute den ersten Treffer für die Eisenbahner. Doch auf dem kleinen Kunstrasenplatz waren die Gastgeber bessere eingestellt. Matthias Andreas Hermasch (12.) und Michael Bause (17.) drehten die Partie zugunsten der Puma-Reserve. Mit dem knappen 2:1 ging es in die Halbzeitpause.


Bilder in der Gökick-Mediathek
Videos in der Gökick-Mediathek

Michael Claus konnte in der 67. Minute die Hausherren schließlich sogar mit 3:1 in Führung bringen. Der Aschlusstreffer von Antonio De Agustin Romo in der 69. Minute per Foulelfmeter (Video) sollte nur Ergebniskosmetik bedeuten. Am Ende siegte Puma mit 3:2 und feierte damit seinen zweiten Saisonsieg. 

Ein hartes Zeugnis stellte Gäste-Trainer Werner Freitag seinem Team nach der Partie aus: "Das Spiel war von uns nicht gut gestaltet. Wir haben nie eine richtige Chance gehabt, das Spiel zu gewinnen. Es war eine der schlechtesten Leistungen, die wir in dieser Spielzeit gezeigt haben. Ich habe keine vernünftige Laufbereitschaft gesehen. Das hat Puma II verdient gewonnen. Wir müssen uns daran gewöhnen, dass wir in der 2. Kreisklasse spielen. Nach den zwei guten Leistungen zuletzt ist es uns am Sonntag nicht gelungen, an diese anzuknüpfen.", so der erfahren Fußballcoach. 

Puma II muss am kommenden Sonntag beim RSV Göttingen 05 II antreten. Rot-Weiß reist bereits am Freitag zur SG Elliehausen/Esebeck.

Weitere, interessante Daten zur Partie


Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: