21.08.2019

Taubert wieder weg

Kreisliga: GW Hagenberg verliert Stürmer Kevin Taubert an dessen alten Verein

Nicht mehr auf dem Hagenberg: Kevin Taubert (am Ball)

Schock für den Kreisligisten GW Hagenberg: Am Sonntag noch beim Spiel gegen die SV Groß Ellershausen/Hetjershausen im Einsatz für die Grün-Weißen, lässt Kevin Taubert sich von Montag auf Dienstag von seinem alten Verein GW Siemerode aus der Thüringischen Landesklasse zum Vertragsspieler umschreiben und ist dort ab heute wieder spielberechtigt. Lediglich Trainer und Mannschaft erhielten am Dienstagabend gegen 22:00 Uhr eine lange Erklärung seines schon abgeschlossen Wechsels über den Nachrichten-Dienst WhatsApp, wie Birgit Lorenz, Abteilungsleiterin Fußball bei GW Hagenberg, mitteilte.

Die Hagenberger empfangen am Freitag den RSV Göttingen 05 und spielen am Sonntag beim TSC Dorste.

Alles zu GW Hagenberg

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema